Psychologische Beratung und Krisenbewältigung

Dr. Uta Gumm

Dr. Uta Gumm

Psychologische Beratung & Psychotherapie

Für wen?

Psychische Belastungen gehören zum Leben dazu. Unterstützung von Familie und Freunden, gesunde Lebensweise, Sport und erfüllende Hobbies können für Ausgleich und Stressabbau sorgen. Doch manchmal reicht das nicht aus. Unverarbeitete Konflikte und zusätzliche aktuelle Anforderungen oder unvorhergesehene Ereignisse führen häufig zu persönlicher Überforderung und Krisen.

Oft sind es die scheinbar kleinen Probleme des Alltags, die sich über die Zeit anhäufen und uns schließlich blockieren oder daran hindern, ein zufriedenes und ausgeglichenes Leben zu führen. Sie stiften Unruhe, verlangen viel Kraft und erfordern schließlich persönliche Veränderungen.

Finden Sie sich bei diesen Themen wieder?

Ich möchte

  • meine Lebenszufriedenheit verbessern.
  • etwas ändern in meinem Leben und neue Wege gehen.
  • herausfinden, was mir wirklich gut tut.

Ich fühle mich

  • ständig angespannt und funktioniere nur noch.
  • durch zu viel Verantwortung belastet.
  • oft einsam und nicht richtig verstanden.

Ich habe

  • häufig Ängste und möchte dagegen etwas tun.
  • viele körperliche Beschwerden (Unruhe, Schmerzen usw.).
  • Schlafstörungen und grüble viel.

Mir fällt es schwer

  • mich selbst zu akzeptieren und anzunehmen.
  • meine Gefühle zu zeigen oder meine Wünsche zu äußern.
  • Themen aus der Vergangenheit loszulassen.
Was biete ich an?

in der Psychologischen Beratung und Psychotherapie biete ich Ihnen einen geschützten Raum, in dem Sie über Ihre Gedanken, Gefühle und Nöte sprechen können. Für Ihre Suche nach individuellen Lösungen nehme ich mir Zeit und unterstütze Sie beim Entwickeln neuer Ziele in Ihrem Leben. Daraus ergibt sich die Chance, alte Denk- und Verhaltensmuster zu erkennen und in neue umzuwandeln. Frühere oder aktuelle seelische Verletzungen und Belastungen können verarbeitet werden und zu einem seelischen Gleichgewicht und entspannten Leben führen. Körper und Geist kommen zur Ruhe, damit Sie mit mehr innerer Stärke und Selbstbewusstsein handeln können.

Wie arbeite ich?

Meine Arbeit basiert auf der Systemischen Theorie. Sie geht davon aus, dass Menschen – letztlich wie alles auf der Welt – in Systemen existieren. Das können die Familie, das Arbeitsteam, die Sportkollegen, eine Glaubensgemeinschaft, die Gesellschaft, die Natur oder auch unser Körper sein. Diese Systeme und ihre Mitglieder beeinflussen sich und bedingen einander – ähnlich wie bei einem Mobilé. So kann beispielsweise vermehrter Stress im Job auch zu mehr Anspannung und Konflikten in der Familie führen. Je mehr dieser Teilsysteme betroffen sind, desto größer wird die Belastung.

Dabei ist es nicht immer notwendig, alle Zusammenhänge und Probleme in der Tiefe zu verstehen. Oft reicht es, neue Sichtweisen auf Ihre Situation zu erlangen und andere Lösungswege zu entdecken. Dies ermöglicht Ihnen, wieder klar denken und handeln zu können.

Ich nutze Methoden aus der Systemischen Therapie, der Verhaltenstherapie und dem NLP, die sich besonders für Lebensfragen, Konflikt- und Krisenbewältigung eignen.

Ergänzend setze ich kreative Methoden der Kunst- und Theatertherapie und körpertherapeutische und Entspannungsverfahren ein.

> Methoden & Techniken

Buntes Mobilé dient zur Veranschaulichung der Systemischen Theorie: Alles hängt mit allem zusammen. So beeinflussen Konflikte auf der Arbeit das Familienleben und die eigene Gesundheit und umgekehrt.


„Dass die Vögel der Sorge und des Kummers über deinem Haupt fliegen, kannst du nicht ändern. Aber dass sie Nester in deinem Haar bauen, das kannst du verhindern.“

(Martin Luther)


Anmeldung